16. März 2018

Industrie und Netze

Industrielle Anwender und Betreiber kritischer Infrastrukturen setzen auf Digitalisierung

Industrie und Netze

Der Trend zur konsequenten und umfassenden Digitalisierung in Betrieb und Service macht auch vor industriellen Anwendern und Betreibern kritischer Infrastrukturen nicht halt. Kraftwerke, Netze, Maschinen- und Geräteparks sollen auf technisch neuestem Stand bleiben und zuverlässig wie auch sicher betrieben werden. Technik und Netzwerke für Verkehr, Strom, Gas und Wasser wollen regelmäßig geprüft, laufend in Stand gehalten, gepflegt und bei Bedarf erneuert werden.

Betreiber industrieller Infrastrukturen und Netzbetreiber sowie deren Dienstleister sind heute Teile digitaler Informationsnetze mit nie gekannter Komplexität. Einige typische Prozesse sind: Integrität und Instandhaltung von Kraftwerken, Netzen und Produktionsstrassen, Brandschutz, Betriebssicherheit, Gefährdungsvermeidung, Überwachung von Straßenzuständen, Lichtmanagement, Sauberkeit und Hygiene, Netzintegrität, Reparaturmanagement.


So hilft cobago SIX:

  • Bestandsführung, Änderungsdokumentation, Inspektion und Instandhaltung
  • Anlagendokumentation, Object Lifecycle Management
  • Hoch- und Niederspannungsnetze, Verteilnetze, Telekommunikationsnetze, Gas-, Wasser- und Stromnetze, Verkehrsnetze
  • Checklisten, intelligente Prüflisten, Formulare, Fotodokumentation, Scoring vor Ort, bedingte Formatierung, digitale Unterschrift
  • Import aus und Export an führende Systeme
  • Auftragsmanagement, Disposition, Review,  Printouts, vorhandenes Formularwesen, digitaler Output, Auswertung von Massendaten
  • Selbst gestaltete Vorlagen, individuelle App auf Knopfdruck, digital gestützte Standardisierung von Verfahren und Workflows